Search Icon Search Icon Triangle Icon Triangle Icon Arrow Icon Arrow Icon Broken Arrow Icon Broken Arrow Icon Print Icon Print Icon Share Icon Share Icon Search Icon Search Icon Menu Icon Menu Icon Cross Icon Cross Icon Mail Icon Mail Icon

Librarian in Residence 2020: Ausschreibung bis 31.01.2020


nächster Artikel >
< vorheriger Artikel

Bewerben Sie sich! Für 2020 sind wieder zwei Stipendien ausgeschrieben für einen Residenzaufenthalt in den Niederlanden unter dem Motto "Kundenorientierung und Partizipation" für Fachleute aus deutschen Bibliotheken.

Zusammen mit dem Goethe-Institut und im Rahmen der Partnerland-Initiative ist dies auch das Jahresthema für die Ausschreibung 2020. Während des Residenzaufenthaltes in den Niederlanden können Bibliotheken besucht, Kontakte zu Fachleuten geknüpft, Best Practices untersucht und später auf die eigene Institution übertragen werden.

Die Idee der Ausschreibung ist, einen neuen Blick auf die Kundenorientierung zu erlangen und Möglichkeiten kennen zu lernen Nutzer*innen der Bibliothek aktiver und partizipativer an der Weiterentwicklung der eignen Bibliothek zu beteiligen. Der Stipendiat / die Stipendiatin soll dazu angeregt werden, folgenden Fragen nachzugehen:

  • Wie gehen die Bibliotheken in den Niederlanden das Thema an?
  • Welche Kundengruppen kann man ansprechen?
  • Welche Konzepte werden konkret umgesetzt?
  • Mit welchen Partnern arbeitet man vor Ort zusammen?
  • Welche politischen Rahmenbedingungen sind hilfreich?


Zwei Stipendien werden jeweils für maximal 3 Wochen innerhalb folgende Zeiträume vergeben, 29.4. - 20.5.2020 (Reisezeitraum Frühjahr) und 5.11. - 3.12.2020 (Reisezeitraum Herbst).

Was ist enthalten:

  • Fachaufenthalt von maximal bis zu 3 Wochen (innerhalb beider Zeiträume)
  • Förderung von bis zu 1000 EUR
  • Unterkunft im Residenzprogramm des Goethe-Instituts Rotterdam
  • Austausch und Kontaktmöglichkeiten in den Niederlanden
  • Berichterstattung und Weitergabe der Erfahrungen für die deutsche Fachszene


Informationen zur Ausschreibung und den Bewerbungsbogen
finden Sie unter dem Menüpunkt Förderung / Librarian in Residence auf den Webseiten von BII.


oder hier Details zur aktuellen Ausschreibung LiR-2020.


Bewerben Sie sich! Bis zum 31. Januar 2020 über dieses Formular per Mail an bii@bi-international.de